EDV-Kühlung

Präzisionsklimageräte erfüllen alle Anforderungen an eine moderne Klimatechnik. Durch die kompakte Bauweise und die kleine Stellfläche im Raum lassen sich die Geräte problemlos in alle Räume integrieren. Sie finden ihren Einsatz überall dort, wo punktuelle Wärmelasten kontrolliert abgeführt werden müssen:

  • Büros
  • Telekomunikationseinrichtungen
  • Schaltzentralen
  • Fotosetzereien
  • Lithoanstalten
  • Fotolabors
  • Rechnerräume mit Midrange-Computern oder Workstations
  • Medizintechnik
  • Laboratorien

Wohnraumklimatisierung

Mit Hilfe von Klimaanlagen ist es möglich, die thermischen und lufthygienischen Komponenten der Raumluft optimal zu regulieren. Sogenannte VRV-Anlagen ermöglichen eine punktgenaue Klimaregulierung zu jeder Jahreszeit. Die Kundenzufriedenheit, sowie die Qualität der durchgeführten Projekte der installierten Anlagen und Geräte ist unser oberstes Ziel. Die wetterbeständige Außeneinheit enthält die eigentliche Anlage, die sich durch enorme Laufruhe auszeichnet. Dieses Gerät kann an nahezu jeder beliebigen Stelle Ihes Hauses aufgestellt und angeschlossen werden. Die Verdampfereinheit kann unauffällig in Decke und Wand eingelassen werden, oder Aufputz montiert werden. Im Wohnraumbereich bieten sich sogen. Splitgeräte, getrennte Innen- und Außengeräte, an.

Split-Klimaanlagen

Das Innengerät filtert, kühlt und entfeuchtet die unangenehm feucht-warme Raumluft. Im Innengerät verdampft das Kältemittel und nimmt dabei die Wärme aus dem Raum auf. Durch eine Rohrleitung gelangt das Gas zum Außengerät und gibt dort die Wärme an die Außenluft ab. Dort wird es wieder flüssig und fließt über eine zweite Rohrleitung wieder zurück zum Innengerät. Dieser Kreislauf wird solange vom Kältemittel durchlaufen, bis der Raum ein angenehmes Klima bietet. Die dem Raum entzogene Feuchtigkeit wird als Kondensatwasser über eine dünne Abflußleitung nach draußen abgeleitet. Anders als Klein-Klimageräte können Split Klimageräte im Dauerbetrieb arbeiten. Durch ihre Bauweise sind Sie flüsterleise und bieten einen ungeahnten Komfort.

VRV-Klimaanlagen

VRV Klimaanlagen

Heizen und Kühlen mit einer Anlage. VRV steht für "Variable Refrigerant Volume", bedeutet "Variabler Kältemittel-Volumenstrom" Eine zukunftsweisende Schlüsseltechnologie, ein dezentrales System, das die alten Probleme bei der Wurzel packt und innovative Zeichen setzt. VRV-Anlagen bestehen aus einer oder mehreren Außeneinheiten mit mehreren, verschiedenen Innengeräten. Die Ausseneinheit kann bis 50m entfernt vom ersten Innengerät stehen, maximale Höhendifferenz zwischen Innen- und Außengerät beträgt 50 m. Die Verdichter sind leistungsgeregelt und daher sehr verbrauchsgünstig. In jedem Raum kann die gewünschte Temperatur eingestellt werden. Leistungen bis 100 kW Kälteleistung. VRV-Anlagen sind für große Gebäude und Hotels mit vielen einzelnen Räumen konzipiert.

Top